Rheinriesling

Filter

Showing all 7 results

Filter by price

7 Produkte

Rheinriesling ist der Paradewein des Weingutes. Er ist als “de vite“ berühmt. Dieser Name leitet sich von “vinum de vite”, “Wein (nur) aus der Traube”, dem lateinischen Begriff für ”Messwein” ab.

  • de vite – Lange Lissen 2020

    ,

    0,75 l

    trocken - 13%

    ANSPRCUHSVOLL STRUKTURIERT MARILLIG

    Die gelb-silbernen Riesling-Reflexe und die strukturierte Fruchtausprägung verbinden sich mit riesling-typischer Marillenaromatik. Diese wird mit zartem Blütenhonig und etwas Ananas unterlegt, Orangenzesten klingen nach. Am Gaumen straff und zartwürzig mit äußerst balancierter Säurestruktur. Ungemein anspruchsvoll, facettenreich und vielschichtig. Ein langlebiger Wein, der mit zunehmender Reife, noch mehr begeistern wird.

    14,00
  • de vite 2019

    ,

    0,75 l

    trocken - 12%

    DUFTENDES ANMUTIGES STEINOBST

    Die typischen silbernen Riesling-Reflexe stimmen ein auf eine fruchtige Steinobstnote in der Nase, die auf einem eleganten Marillenton aufbaut. Dieser anmutige Riesling, der mit feingliedriger Säure unterlegt ist, wird am Gaumen von Marille dominiert, die sich mit Orangenzesten verbindet. Ein extrem eleganter, nicht schwerer harmonischer Riesling mit viel Potential.

     

    10,00
  • Ausverkauft
    10,00

    de vite 2020

    ,

    0,75 l

    trocken - 12,5 %

    VORNEHM FRUCHTIG CHARMANT

    Die Riesling-spezifischen Silber-Reflexe sind strahlend frisch. Eine elegant duftige Steinobstnote in der Nase wird von einem schmeichelnden Marillenton begleitet. Die feingliedrige Säure gepaart mit viel Fülle am Gaumen, verbindet sich mit Orangenzesten zu einem eindrucksvollen Geschmackserlebnis. Ein ungemein vornehmer straffer Riesling, der viele Jahre Freude bereiten kann.

     

    10,00
    10,00
  • Magnum de vite Lange Lissen 2020

    ,

    1,5 l

    trocken - 13%

    ANSPRCUHSVOLL STRUKTURIERT MARILLIG

    Die gelb-silbernen Riesling-Reflexe und die strukturierte Fruchtausprägung verbinden sich mit riesling-typischer Marillenaromatik. Diese wird mit zartem Blütenhonig und etwas Ananas unterlegt, Orangenzesten klingen nach. Am Gaumen straff und zartwürzig mit äußerst balancierter Säurestruktur. Ungemein anspruchsvoll, facettenreich und vielschichtig. Ein langlebiger Wein, der mit zunehmender Reife, noch mehr begeistern wird.

    33,00
  • Privatfüllung 2020

    ,

    0,5 l

    halbtrocken - 12%

    EXTREM KOMPLEX AROMATISCH 

    Wunderschönes sattes gelb in der Farbe mit hochkomplexen Stein- und Kernobstaromen in der Nase. Wuchtig, cremig, schmeichelnde Struktur, eine Aromaexplosion am Gaumen mit klar prägnanter harmonischer Säure und einem fulminanten Nachhall.

    11,00
  • Winzersekt

    ,

    0,75 l

    Brut - 13 %

    MÉTHODE TRADITIONNELLE, STRAHLENDES BUKETT 

    Satte gelbe Farbe. Ein feiner Pfirsich am Gaumen, gepaart mit Zitrus, Mandarinen und etwas Holunder und die knackig-frische Säure sind wunderbar in die Sektstruktur eingebunden. Der feine Perlage und der typische mehlige Champagnergaumen leiten sich von der Flaschen-Gärung ab. Die Fruchtsüße und die vornehme Pikant bereiten Trinkgenuss auf höchst elegantem Niveau.

    15,00
  • Winzersekt Magnum

    ,

    1,5 l

    Brut - 13 %

    MÉTHODE TRADITIONNELLE, STRAHLENDES BUKETT 

    Satte gelbe Farbe. Ein feiner Pfirsich am Gaumen, gepaart mit Zitrus, Mandarinen und etwas Holunder und die knackig-frische Säure sind wunderbar in die Sektstruktur eingebunden. Der feine Perlage und der typische mehlige Champagnergaumen leiten sich von der Flaschen-Gärung ab. Die Fruchtsüße und die vornehme Pikant bereiten Trinkgenuss auf höchst elegantem Niveau.

    35,00